Zustiftungen sollen das Stiftungskapital erhöhen, um mit den daraus erzielten Erträgen auch in Zukunft Fördermaßnahmen durchführen zu können.

Möchten Sie vielleicht über den Tod hinaus sicherstellen, dass Ihr Lebenswerk dauerhaft einem sinnvollen Zweck zugeführt wird? Die Jugendstiftung stellt eine verlässliche und sinnvolle Möglichkeit dar, das Geld in Ihrem Sinne einzubringen. Neben einer Erbeinsetzung oder einem Vermächtnis käme auch in Betracht, z.B. mit einer größeren Summe eine unselbständige Stiftung zu gründen, die auch eine der Satzungszwecke der Jugendstiftung verfolgt und von uns verwaltet wird.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie dazu bestimmte Fragen haben.